Skip to main content

Schlagwort: Lieferengpass

Mangelnde Verfügbarkeit von „Reactine duo“ sorgt für Nachfrageveränderungen und Aufschwung von „BlossomUp“ – Analyse 2023

📖📕💭Ein Produkt mit Stoff für ganze Romane: #Reactine duo.💊

Die aktuelle Situation von „Reactine duo“ würde das Herz ❤️ eines jeden Geschichtenschreiber📖🖊️ eines #eCommerce-Krimis höher schlagen lassen:

✅Keine #Verfügbarkeit
✅explodierende #Nachfrage
✅#Händler, die Geld zum Fenster rausschmeißen
✅#Wettbewerber, die ….

Am Ende gibt es viele #CustomerJourney, die sicherlich anders ausgehen, als von allen Beteiligten gewünscht: #Hersteller, Händler und #Endkunden.

Viel Spaß beim Lesen.😊

Weiterlesen

Lieferengpässe bei einzelnen Produkten sorgen für ein Ausweichen der Nachfrage auf Ersatzprodukte – Nachfrageveränderungen rechtzeitig, realtime erkennen mit der Market Intelligence von Prosoom

⬆️⬆️⬆️Die #Nachfrage springt dramatisch an… von Produkt zu Produkt.📈
Und der #Fiebersaft knackt alle Rekorde!🥇🏆

Die Nachfrage nach #Apothekenprodukten verändert sich momentan sprunghaft von Monat zu Monat.📅 
#Lieferengpässe bei einzelnen Produkten sorgen für ein Ausweichen der Nachfrage auf Ersatzprodukte.📉🔜📈

Weiterlesen

Nachfrage- und Verfügbarkeitsveränderungen von Kaliumiodid – Auswirkungen des russischen Angriffskrieges 2022

Die Jod-Nachfrage nimmt dramatisch zu.📈☢️

#Kaliumiodid wurde fast nie gesoomt.

Mit dem Kriegsbeginn von Russland in der Ukraine und der indirekten Androhung eines Atomkrieges☢️ durch Putin, können wir bei uns in der Produktsuche www.prosoom.com hingegen verfolgen, wie die Suche nach Kaliumiodid extrem zunimmt (siehe Grafik, blau).

Zwei Ereignisse lassen sich sehr gut ablesen (siehe Grafik, rot Pfeile):
📅 die Anordnung Putins seine „Verteidigungsstreitkräfte“ zu mobilisieren, dazu gehören auch Atomwaffen (28.2./1.3.) und
📅 der Beschuss der Atomanlage Saporischschja (4.3.)

Weiterlesen